BlicknachobenGhWer hoch hinaus will, muss den Blick nach oben richten. Wenn Sie Ihren Blick auf Probleme, Hindernisse und Sorgen richten, wenn Sie sich gedanklich mit Problemen, Hindernissen und Sorgen beschäftigen und Sie sich fragen: „Warum immer ich, wieso passiert das immer mir, wieso bin ich so hilflos“, dann verstärken Sie die Probleme immer mehr.

Erfolgreiche Unternehmer sehen zwar die Probleme, Hindernisse und Sorgen, entscheiden sich dann aber sofort, nach Lösungen und Auswegen zu suchen. Sie fragen sich: „wie kann ich das lösen, wie komme ich aus der Situation raus, was muss ich jetzt tun?“.

Und genau dies unterscheidet, den erfolglosen vom erfolgreichen. Erfolgreiche Menschen haben keinesfalls weniger Sorgen und Probleme. Sie lenken Ihren Fokus einfach in eine andere Richtung.

Also Kopf hoch, lassen Sie Ihren Blick in die Ferne schweifen und halten Sie nach Lösungen Ausschau. Suchen Sie die Chancen statt die Hindernisse. Suchen Sie den Gewinn statt die Kosten. Suchen Sie das was Sie wollen, statt das was Sie nicht haben.

Viel Erfolg

Gerri Hagspiel