Gerri Hagspiel verpflichtet sich für sich selbst und für alle von ihm eingesetzten Mitarbeiter, Trainer und Coaches, über alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit bekannt werden, Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren, welche auch über die Beendigung des Auftrages hinaus bestehen bleibt. 

Bei der Erbringung der Leistungen durch Dritte ist es Gerri Hagspiel erlaubt, die Dritte Partei oder Person entsprechend zu informieren und zu instruieren. Dies wird jedoch im Vorfeld mit dem Auftraggeber/Kunden abgestimmt.

Die Geheimhaltungspflicht von Gerri Hagspiel gilt nicht für Informationen, welche bereits Dritten Personen oder öffentlich bekannt sind. Bezüglich der Speicherung und Verarbeitung von Personenbezogenen Daten gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Gerri Hagspiel gewährleistet gemäss den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes die Verpflichtung zur Wahrung des Datengeheimnisses.